Die Konferenzräumlichkeiten des Hotels „U Sládka“ in der Bierbrauerei Chodovar (Chodorbräu) in Chodová Planá (Kuttenplan) in Tschechien, werden am 14. April 2016 zum Begegnungsort von Experten im Bereich Bierbrauerei aus der Slowakei, Tschechien, Österreich und Deutschland. Hauptthema wird das Potenzial der technologischen Entwicklung von Brauereibetrieben in den nächsten Jahren sein.

News

11.04.2016

07.04.2016

Sie erfahren auch mehr über den Zustand der österreichischen Brauereien.

01.04.2016 Die Brauunion Österreich schickt seinen Vertreter, den Herrn Dipl.-Ing. Rudolf Fuehrer, Leiter Technisches Service Brauunion Österreich. Er wird nicht nur über die Situation in diesem Segment unseres südlichen Nachbarn sprechen, sondern auch über die technische Entwicklung der Brauereien, die zur Gruppe der Brauunion Österreich gehören.

04.03.2016

Generalpartner der Konferenz wurde KUKA Roboter

09.01.2016 Von den Perspektiven und Beispielen der Verwendung von Roboter in den Bierbrauereien wird Radek Velebil von der Firma KUKA Roboter vortragen. Außerdem werden ausgewählten Vertreter tschechischer Bierbrauereien über Ihre Erfahrungen berichten, die solche Roboter des deutschen Herstellers in ihren Betrieben erfolgreich zum Einsatz bringen.

Als Vertreter der Bierbrauerei Plzeňský Prazdroj wird der Hauptbierbrauer für die Slowakei und Tschechien Jan Enge sein

09.01.2016 Auch der Hauptbierbrauer Jan Enge von der Bierbrauerei Plzeňský Prazdroj wird zum ersten Mal an der Konferenz einen Vortrag halten, dieser wird die Bierbrauereien im Besitz von SABMiller Europe in der Slowakei und Tschechien repräsentieren.

Aus der Slowakei wird ebenfalls ein Vertreter der Bierbrauereien anwesend sein

09.01.2016 Bereits traditionell ist aus der letzten slowakischen industriellen Bierbrauerei im Privatbesitz Banskobystrický pivovar ein Repräsentant dabei, hier wird der technische Direktor Ing. Róbert Obertík von den zukünftigen Plänen der Weiterentwicklung sprechen.

Budweiser Budvar wird ebenso wiederholt sein Platz im Programm besetzen

09.01.2016 Sowie jedes Jahr, wird auch diesmal der Vertreter der einzigen tschechischen Staatsbierbrauerei Budweiser Budvar im Programm erscheinen. Nach dreijährigen Unterbrechung kehrt der Hauptbierbrauer und technischer Direktor in einer Person Ing. Adam Brož auf das Podium zurück.

↑ nahoru